Blühpate werden

Aktuell suchen wir noch Pachtflächen (Acker und Grünland) zur Betriebserweiterung.

Angebote bitte mit Gemarkung Flur und Parzelle Nummer an office@sh-agro.de

So gehts

Damit Blühflächen für Wildbienen wirklich wertvoll werden, sollten sie sich nach der Ansaat mehrere Jahre entwicklen.

Für ihren Patenschaftsbetrag wird eine Blühfläche neu angelegt.

Dabei stellen wir passende Flächen für das Projekt bereit und kümmern uns um die Pflege. Die Blühfläche steht dann, über die gesamte Dauer der Patenschaft den Insekten zur Verfügung und wird nicht andere Erzeugungen genutzt.


Je nach örtlichen Gegebenheiten werden mehrere Patenschaften zu einer größeren Blühfläche zusammengelegt.

Bei der Anmeldung als Blühpate, können Sie entscheiden ob Sie mit Ihrem Namen oder Anonym aufgeführt werden möchten.


Auf Wunsch informieren wir Sie im Laufe des Jahres per E-Mail mit Aktuellen Bildern der Blühflächen.


Sobald sie Ihre Patenschaft bezahlt haben, erhalten Sie einige Tage später per E-Mail die Urkunde von uns.

Unser Ziel ist es, die Blühflächen langfristig zu erhalten und so den Insekten nachhaltig zu helfen.

Aus diesem Grund laufen unsere Patenschaften auch Grundsätzlich 5 Jahre.